Die neuesten Songs mit Windows Media Player genießen

Microsoft drückt leise auf Update und entfernt dabei den Windows Media Player, und so erhalten Sie die App wieder auf das Windows 10 Fall Creators Update. Microsoft ist dabei, die Windows Media Player App zu entfernen, beginnend mit dem Windows 10 Fall Creators Update (Version 1709). Eine Reihe von Berichten tauchen im Internet auf, in denen behauptet wird, dass das Update KB4046355 für Version 1709 den beliebten Windows Media Player entfernt. Bereits im Juli 2017 veröffentlichte Microsoft eine Liste mehrerer Legacy-Funktionen, die Windows 10 verlassen, und obwohl der Windows Media Player es nicht in die Liste geschafft hat, scheint es, dass dies bei dem Update KB4046355 der Fall ist, das für diejenigen, die noch am Windows Insider-Programm teilnehmen, nicht verfügbar ist. Es gibt sowohl den Windows Media Player für Windows 10 als auch beispielsweise für Windows 8. Es ist jedoch noch nicht klar, ob es sich um einen Fehler mit dem Update handelt oder ob Microsoft tatsächlich versucht, den Media Player auszuschalten, wenn Windows 10 die Groove Music und Movies & TV Apps hat. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie die alte Windows Media Player-Anwendung beim Windows 10 Fall Creators Update wiederherstellen können.

So installieren Sie den Windows Media Player

Der Windows Media Player ist sehr beliebt, wenn es um die Wiedergabe von Musik geht

  • Öffnen Sie Einstellungen.
  • Klicken Sie auf Apps
  • Klicken Sie auf Apps & Features.
  • Klicken Sie auf den Link Optionale Funktionen verwalten.
  • Apps & Features Einstellungen
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Add a feature.
  • Verwaltung der Einstellungen für optionale Funktionen
  • Wählen Sie Windows Media Player.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Install

Windows Media Player unter Windows 10 installieren

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, können Sie den Windows Media Player auf Ihrem Windows 10-Computer wieder verwenden. Benutzt du immer noch den Legacy-Player? Nennen Sie es uns in den Kommentaren.

Update 10. Oktober 2017: Es scheint, dass es ein Fehler mit dem Update war, der die App aus einigen Installationen entfernt hat. Laut Microsoft-Beobachterin Mary Jo Foley entfernt Microsoft den Windows Media Player nicht von Windows 10, so dass Sie erwarten können, dass Sie noch jahrelang auf die App zugreifen können.